MISSION READY FESTIVAL verkündet mit Hardcore Legende Sick Of It All weiteren Headliner!


MISSION READY FESTIVAL:  FACEBOOK  --  WEBSITE  --  TICKETS


Wenn am 30.Juni die Pforten zur zweiten Auflage des Mission Ready Festivals in Würzburg-Giebelstadt öffnen, dürfen sich die Festivalbesucher auf 15 Bands auf zwei Open Air Bühnen freuen. Das Genremusikfestival vereint die artverwandten Musikstile PunkRock, Hardcore und Ska und präsentiert eine Mischung aus internationalen Acts sowie spannenden Newcomern. Neben den bereits bestätigen Punkrock Headlinern Wizo und Pennywise haben nun auch die New Yorker Hardcore Veteranen von Sick of it All ihre Festivalteilnahme bestätigt. Die bereits 1986 gegründete Band zählt ohne Zweifel zur Speerspitze der Hardcore-Szene weltweit und hat die Geschichte des Musikgenres federführend mitgeprägt. Des Weiteren wird mit All For Nothing um Frontfrau Cindy Van Der Heijden eine der bekanntesten holländischen Combos auf den Brettern stehen. Auch die Freunde des Ska dürfen sich mit den kalifornischen Mad Caddies auf eine ordentliche Portion Bläsersätze und gute Laune freuen. Das weitere Line Up wird angeführt von den Politpunkern von Anti-Flag, die ihr neues Album „American Fall“ live vorstellen werden. Neben diesen Highlights werden sich Acts wie Slapshot, Mr.Irish Bastard, First Blood, H20, The Prosecution, Stray From The Path sowie Get The Shot die Bühnen teilen. Nunmehr sind dreizehn der fünfzehn auftretenden Bands bekannt und die Mission Ready Anhänger dürfen sich noch auf weitere Kracher freuen. Neben dem Bühnengeschehen wird das Musikfestival durch ein Campingvillage ergänzt, das bereits einen Tag vorher öffnet. Ebenfalls findet am 29.Juni eine PreParty in der Festivalschänke statt. Die Speisen und Getränke werden wieder bewusst von regionalen Institutionen angeboten. Auch für Vegetarier und Veganer wird es ein breites Angebot geben.


Artikel veröffentlicht am 20.01..2018  | Thomas Müller 

c) MetalDivisionMagazine 2018 | FACEBOOK -- TWITTER  -- YOUTUBE  -- EMAIL