Bravewords präsentieren die neue Single „In The Grip Of Nightmares“ von  IRON KINGDOM vom kommenden Album „The Blood Of Creation“



Kanadas NWOTHM-Formation Iron Kingdom veröffentlicht diesen Herbst ihr fünftes Studioalbum „The Blood Of Creation“ und hält im Voraus die melodische neue Single „In The Grip Of Nightmares“ für Sie bereit. Das Album ist kein Konzeptalbum, aber sie zeigen eine Leidenschaft für Fantasy-Themen und sind eine Hommage an Geschichten, die von gefeierten Autoren gewebt wurden. Die Single handelt von dem Schwert Stormbringer aus den Michael Moorcock-Büchern Elric of Melnibonè Series. Durch das Schicksal verbunden, verzehrt Elric die Seelen derer, die er mit Stormbringer tötet, und diese dramatische Beziehung wird durch progressiven traditionellen Heavy Metal im Stil von Helloween und Fates Warning vermittelt. Schnell und treibend, ist es auch melodisch mit vielen Soli und Fokus auf die Leads. Die Band erklärt den Track weiter:

 

 



„Wir haben 2019 während der ‚On The Hunt‘-Sessions damit begonnen, diesen Song zu schreiben, aber der Song hatte eine andere Energie als der Rest des Albums, also entschieden wir, dass es am besten wäre, zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurückzukommen. Ende 2020, während des Covid-19-Lockdowns, haben wir einen zweiten Blick auf das geworfen, was „In The Grip Of Nightmares“ werden sollte. Wir haben die Melodie so umgeschrieben, wie sie heute ist. Es erzählt die Geschichte des legendären empfindungsfähigen Schwertes „Stormbringer“ und seiner Beziehung zu Elric. Das Schwert „verzehrt“ die Seelen derer, die es niederschlägt, und speist die Energie in Elric ein, der sie zum Überleben braucht. Die beiden verbindet das Schicksal. Ein Schicksal, das Chaos und Gesetz verdreht und Elric in Alpträumen zurücklässt.“

 


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  INSTAGRAM  --  YOUTUBE  --  TWITTER



Iron Kingdom machten sich daran, Musik in einem Metal-Stil zu kreieren, der in ihrer Kindheit in Vergessenheit geraten zu sein schien. Da es sonst niemand zu tun schien, entschieden sie sich, Metal so zu spielen, wie er in den 70er und 80er Jahren gespielt wurde, und entführten die Zuhörer in einzigartige, fantastische Welten. Seit ihrer Gründung sind sie um die ganze Welt getourt und haben die Old-School-Vibes am Leben erhalten. Dieses kommende Album sieht viel mehr Musikinhalte von Leadgitarristin Megan Merrick und Schlagzeuger Max Friesen (ex-Ophelia Falling) hat eine weitere Ebene von Ideen hinzugefügt, die diesem neuesten Album eine neue Perspektive als den vorherigen verleihen, während es den schreddernden Heavy Metal beibehält Thunder-Fans haben sich verliebt. Das Album wurde von Iron Kingdom selbst produziert, gemischt von Andy Boldt und gemastert von Greg Reely (Overkill, Fear Factory, 3 Inches of Blood).


09.09.2022 veröffentlicht von: Leif T. © Metal-Division Magazine

Facebook - Instagram - Youtube - Twitter - Email