Die US-Rock-Sensation LEFT OF THE SLASH unterschreibt bei Epictronic



Left Of The Slash haben bei Epictronic Records (The Orchard/Sony/Warner Chapel) unterschrieben, um ihre Debüt-LP mit dem Titel „WON“ zu veröffentlichen, die am 30. September 2022 erscheinen soll. Stephen sagte über die Unterzeichnung und das Album: „Ich bin begeistert, bei Epictronic (Sony/Warner Chapel) unterschrieben zu haben, ich habe großartige Dinge darüber gehört, was Carlo und sein Team für die anderen talentierten Künstler auf der Liste tun . Ich bin stolz darauf, sie auf diesem nächsten Kapitel unserer musikalischen Reise zu begleiten. Alle waren sehr freundlich, professionell und organisiert. Wir können es kaum erwarten, der Welt zu zeigen, was wir für die Zukunft der Rockmusik auf Lager haben. Unsere Debüt-LP „WON“ ist das erste von vielen kommenden Alben. Ich könnte nicht glücklicher darüber sein, wie dieses Album herausgekommen ist. Es fühlt sich großartig an, endlich das zu hören, was seit mehr als 20 Jahren in meinem Kopf spielt, und zwar auf dem Niveau, das es verdient.“ Dieses Album handelt von den frühen Lebenserfahrungen des Gründers Stephen Reid Nemeroff, der die Zuhörer durch die frühen 2000er Jahre führt und 2020 endet. Wir hoffen, dass Sie bereit sind, denn dies ist erst der Anfang.

 


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  INSTAGRAM  



Left Of The Slash ist eine Alternative-Rock-Band aus Los Angeles, Kalifornien. Left Of The Slash wurde 2005 von Stephen Reid Nemeroff in seiner Heimatstadt New York City gegründet und wurde als Ventil konzipiert, um all die Emotionen zu kanalisieren, die sich im Laufe von Stephens Leben angesammelt hatten. Im Alter von 19 Jahren begannen Left Of The Slash, Shows im gesamten New Yorker Tri-State-Gebiet zu spielen und wurden schnell für ihre rohe Energie, Riffs, Melodien und ihren Stil bekannt, der einzigartig für andere Musik war, die zu dieser Zeit im Umlauf war . 2008 legte die Band eine jahrzehntelange Pause ein und wurde dann reformiert, als Stephen 2017 nach L.A. zog. Er konnte sich dann die Hilfe einiger der bekanntesten Produzenten im Alt-Rock-Bereich sichern, um dies zu schaffen Album, darunter Wyn Davis (Sublime, No Doubt, Guns N' Roses), Steve Ornest, Thomas Queyja (Modest Mouse, Johnny Marr, Angelo Moore). Left Of The Slash begann eine Woche vor Beginn der Pandemie im Jahr 2020 mit der Aufnahme ihrer Debüt-LP mit dem Titel „WON“ und musste die Aufnahme daher bis Ende 2020 einstellen. Was als EP mit drei Songs geplant war, wurde zu einer EP in voller Länge -Liederalbum. Stephen schrieb alle Texte und Musik für das Album und war Co-Produzent, während er das gesamte Projekt selbst finanzierte. Auf der LP sind viele von Stephens frühen und aktuellen Lebenserfahrungen zu hören. Alles von Schmerz, Freude und alles dazwischen dringt durch die Lautsprecher.



Die Riffs und Melodien der Band sind von einer Reihe von Subgenres inspiriert, darunter Psychedelic Rock, Blues, Indie-Rock, Punk und Grunge. Ihr Musikstil ist beeinflusst von Pink Floyd, Black Sabbath, Sonic Youth, Alice In Chains, Soundgarden, TOOL, The Smashing Pumpkins, The Pixies, The Yeah Yeah Yeahs und vielen mehr. Ihr Debütalbum WON in voller Länge soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Zuvor haben sie im Jahr 2021 eine Handvoll Singles veröffentlicht. Left Of The Slash hat Musik, die bei Netzwerken und Fernsehshows lizenziert ist, darunter NASCAR, TLC, OWN, Animal Network, Velocity, „Total Divas“, „Total Bellas“ auf E !, „Die reale Welt“, „Die Herausforderung“, „Pros vs. Joes“. Left Of The Slash haben sich auch als aufstrebender Live-Act in LA etabliert und traten im The Mint, The Viper Room und The Whiskey A Go Go auf. Sie arbeiten an der Aufnahme ihres Nachfolgealbums zu „WON“ im Jahr 2022.



09.09.2022 veröffentlicht von: Leif T. © Metal-Division Magazine

Facebook - Instagram - Youtube - Twitter - Email