Memoremains veröffentlicht neue Single mit Psycho-Musikvideo


Psycho ist die fünfte Single ihres kommenden zweiten Albums „Pop Metal“. Das Album erscheint am 17. Juni. Memoremains hat bereits über fünf Millionen Streams auf Spotify und ist im nächsten Sommer für viele finnische Festivals gebucht. Keyboarder Mikko Kujanpää: „Es gab bereits mehrere Songs für das Album, aber ich denke, es gab keinen so rollenden Rocksong. Ich hatte das Gefühl, dass das Album einen Song bekommen muss, der pumpt und zum Headbangen bringt. Das Hauptriff wurde zuerst geboren, gefolgt von anderen Instrumente. So ungefähr wurde der Song geboren. Dieses Mal hatten wir das Gefühl, dass der Song keine weitere Strophe brauchte. Wir gingen direkt zu Teil C und brachen die Memoremains-Formel, hahaha. Die anderen einzelnen Songs auf dem Album haben einen unruhigeren Rhythmus . Bei Psycho war von Anfang an klar, dass der Rhythmus geradliniger werden musste. Die Keyboard-Melodie hat viele traditionelle Memoremains-Elemente. Du kannst sie spielen, während du deine Hand an der gleichen Stelle hältst! Der perfekte Song für Keytar!" Sängerin Johanna Ahonen: „Die Texte handeln vom Widerstand des Menschen gegen Veränderungen. Die Emotionen ändern sich während des Songs, genau wie sie es im Kopf einer Person tun. Zuerst leugnen Sie das Problem und dann werden Sie wütend und danach müssen Sie das Problem zugeben Für den Song selbst wollte ich Texte schreiben, die vorwärts gehen. Ich wollte eine eskalierende Geschichte erschaffen."


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  INSTAGRAM  --  YOUTUBE  



15.05.2022 © Metal-Division Magazine

Facebook - Instagram - Youtube - Twitter - Email