TRIBAL GAZE: Decibel Magazine präsentiert „With This Creature I Return“

vom Texas Death Quintet



Das Decibel Magazine veranstaltet einen exklusiven Stream von „With This Creature I Return“, der neuen Single des texanischen Death Metal-Quintetts TRIBAL GAZE. Die Veröffentlichung des Songs geht der wilden Debüt-LP der Band, The Nine Choirs, voraus, die diesen Monat über Maggot Stomp veröffentlicht wird. Anstatt einem ausgetretenen Pfad zu folgen, ziehen TRIBAL GAZE eine eigene Spur unter den Spuren ihrer knallharten und hypnotischen Art von Death Metal. Die Band – Sänger McKenna Holland, Bassist Zachary Denton, Schlagzeuger Cesar De Los Santos und die Gitarristen Quintin Stauts und Ian Kilmer – zerschmettert kompromisslos und verstärkt einen technischen Angriff mit Presslufthammer-Hooks. Die Gruppe wird von namhaften Medien gefeiert und teilt sich die Bühnen mit Municipal Waste, Creeping Death und anderen und präsentiert auf ihrem Debütalbum „The Nine Choirs“ eine unversöhnliche und unbestreitbare Vision.

 



Im Frühjahr 2022 hat die Band Gitarren, Bass und Gesang in ihren Heimstudios in Dallas und Longview, Texas, selbst geschnitten und im The Bubble in Austin Schlagzeug gespielt. Die Musiker haben sich natürlich als Teil des Prozesses weiterentwickelt. Das Album wurde von Taylor Young im The Pit Recording Studio (Regional Justice Center, Drain, God's Hate) gemischt, von Brad Boatright bei Audiosiege (Obituary, Integrity, 200 Stich Wounds) gemastert und mit Artwork von Yu Sugawara und Fotografie von Sydney Stauts vervollständigt . Zachary Denton von der Band schreibt: „‚With This Creature I Return‘ ist ein Track, der viel Riff-Vielfalt enthält, ein Song, von dem wir glauben, dass er für jeden etwas zu bieten hat. Wir wussten während des Schreibprozesses, dass es einer unserer Favoriten der neuen Platte werden würde.“

 


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  INSTAGRAM  --  TWITTER



Bei der Premiere des Songs erklärt Decibel: „TRIBAL GAZE-Gitarrist Quintin Stauts hat das Debütalbum seiner Band, The Nine Choirs, als ‚big evil Texas shit‘ zusammengefasst spät; die jüngsten Blutspenden von Leuten wie Fugitive, Fleshrot und Skeleton haben dafür gesorgt, dass die zeremoniellen Feuer in der Nacht groß und hell tief im Herzen von Texas brennen. Der höllische Death Metal von The Nine Choirs macht TRIBAL GAZE vielleicht zum größten, bösesten, texanischsten von allen... TRIBAL GAZE schreiben allerdings keine Hardcore-Songs. Sie spielen verdrehten, verkohlten, von Morbid Angel inspirierten Death Metal – und sie spielen ihn extrem gut.“ Maggot Stomp wird The Nine Choirs am 16. September auf CD, Kassette und in digitalen Formaten veröffentlichen, die Vinyl-Version wird Anfang 2023 folgen. Vorbestellungen für CDs/Kassetten finden Sie HIER, digitale Vorbestellungen bei Bandcamp HIER und achten Sie auf zusätzliche Merchandise- und LP-Vorbestellungen bald posten. Sehen Sie sich HIER das Video zu „Und wie sie für die Ewigkeit weinten“ an. TRIBAL GAZE setzen ihre massive Nordamerika-Tour als Support von Creeping Death und ihren Labelkollegen 200 Stab Wounds fort, die bereits seit drei Wochen andauert und bis zum 18. September andauert.


09.09.2022 veröffentlicht von: Leif T. © Metal-Division Magazine

Facebook - Instagram - Youtube - Twitter - Email